Beschreibung & Infos

Die PD25 ist die kleinste Leuchte der Serie und unter 10cm lang, sie passt bei dieser Größe problemlos in jede Hemd- oder Hosentasche und liefert mit 16340er Akkus im Turbomode dennoch 550 Lumen. Der Turbomode wird, wie üblich, nach einigen Minuten Laufzeit auf den hellen Modus mit 150 Lumen heruntergeregelt.

Der taktischer Schalter an der Tailcap schaltet die Leuchte, wenn nötig auch mit Momentlicht, während der seitliche Schalter am Kopf durch die insgesamt vier Helligkeitsstufen plus Strobo-Mode wechselt. Die Leuchte besitzt eine Memoryfunktion der zuletzt gewählten Leuchtstufe.

Bei der Nutzung mit 16340er Akkus wird zu Lasten der Laufzeit mehr Helligkeit erreicht, CR123A Zellen liefern etwas weniger Helligkeit, dafür bessere Laufzeiten. Generell stößt eine solch kompakte Leuchte energietechnisch jedoch schnell an ihre Grenzen. Bei ausgedehnten Touren ist ein Modell mit 18650er Akkus anzuraten.

Das kompakte Design und die hochwertige Verarbeitung des Gehäuses wird durch die IPX8 Zertifizierung abgerundet. Fällt die Leuchte ins Wasser schadet es ihr nicht.

Preislich ist die Leuchte weit oben angesiedelt. Dafür erhält der Käufer allerdings auch ein Premiumprodukt der Klasse extrem kompakter Lichtmonster.

Helligkeit, Leuchtdauer und Batterie

  • Lichtstrom 5 Lumen - 400 Lumen

    Leuchtstufen 4

  • Leuchtweite 130 Meter

    Leuchtdauer 1 Stunden - 53 Stunden

  • Leuchtmittel 1 x Cree XP-L V5 LED

    Batterie-Typ 1 x 16340 (Akku)


Abmessungen und Material

  • Gehäuse Aluminium

    Gewicht 47g

  • Länge 93mm

    Kopfdurchmesser 22mm


Eigenschaften

  • Einsatzbereich Outdoor Professionell

    Wiederaufladbar Ja, mit Akku

  • Wasserdicht IPX8

    Stroboskob-Modus Ja