Lichtquelle

Fenix FD-Serie

Fenix Taschenlampen der FD-Serie sind fokussierbar und besitzen eine optische Linse. Die Fokus-Funktion ist mit einem Kameraobjektiv vergleichbar, bei der sich die Linse durch eine Drehbewegung des Kopfes vor- und zurück schiebt. Der Kopf kann ohne Anschlag um 360 Grad gedreht werden. Der Nutzer kann mit den Taschenlampen der FD-Serie den Nah- und Fernbereich ausleuchten.

  Bild: FD20 Bild: FD30 Bild: FD41
Name FD20 FD30 FD41
Lumen (min/max) 8 / 350 8 / 900 10 / 900
Energieversorgung 2 x Mignon (AA) 1 x 18650 (Li-ion Akku) 1 x 18650 (Li-ion Akku)
Leuchtdauer 36 Minuten - 55 Stunden 2 Stunden - 170 Stunden 2 Stunden - 150 Stunden
Leuchtweite 115 Meter 200 Meter 340 Meter
Leuchtmittel 1 x Cree XP-G2 S3 LED 1 x Cree XP-L HI LED 1 x Cree XP-L HI LED
Gehäuse Aluminium Aluminium Aluminium
Wasserdicht IPX8 IPX8 IPX8
Maße L/D/K 154 mm / 25 mm / - 140 mm / 25 mm / - 146 mm / - / 40 mm
Gewicht (ohne Batt.) 87 g 96 g 160 g
Testbericht - - -